Fløibanen in Bergen: Standseilbahn mit Ausblick vom Fløyen

Seit 1918 führt die Fløibanen als einzige norwegische Standseilbahn auf den Fløyen bei Bergen. Als einer der sieben Berge der zweitgrößten Stadt in Norwegen ist er aufgrund seines Panoramas über das Stadtzentrum bei Besuchern besonders beliebt.

Ausblick vom Fløyen in Bergen

Ausblick vom Fløyen in Bergen

Direkt vom Zentrum aus bringt die Fløibanen Besucher zu einer der größten Attraktionen: Einem Ausblick von Fløyen über Bergen. Und dabei ist die Standseilbahn selbst eine spannende Touristenattraktion. Als einzige ihrer Art in Norwegen und ganz Skandinavien wird sie seit 1918 betrieben und verkürzt den Aufstieg auf den 320 Meter hohen Innenstadt-Berg auf fünf bis sechs Minuten für die über eine Million Bergen-Besucher, die in jedem Jahr sich beide Erlebnisse nicht nehmen lassen wollen.

Die Fløibanen in Bergen: Standseilbahn auf den Fløyen

Die Fløibanen selbst ist 850 Meter lang und wird durch sich selbst angetrieben: Die beiden Wagen, die zum Fløyen nach oben oder zum Stadtzentrum nach unten fahren, ziehen sich gegenseitig – auf halber Strecke treffen sie sich zwangsläufig und müssen einander ausweichen. Seit 2002 fahren neue Wagen für 100 Passagiere pro Fahrt auf der modernisierten Gleisstrecke zum beliebtesten der sieben Berge.

Etwa 150 Meter vom Fischmarkt entfernt kann die Fahrt beginnen: Die Fløibanen verkehrt im Sommer bis 24 Uhr und im Winter bis 23 Uhr. Für eine Fahrt auf den Berg und wieder zurück ins Tal müssen Erwachsene 80 Norwegische Kronen zahlen, für Kinder werden 40 NOK berechnet. Oben angekommen erwartet die Besucher das einzigartige Aussichtsplateau der Fløytreppe, sowie ein Café, ein Spielplatz, ein Souvenirshop und die Möglichkeit, von hier zu Wanderungen aufzubrechen.

Ausblick über Bergen in Norwegen

Die kurze Fahrt auf der historischen Strecke, die faszinierende Aussicht über eine der schönsten Gegenden Skandinaviens und die Natur inmitten der Innenstadt Bergens machen die Standseilbahn zu einem umfangreichen Erlebnis während des Städtetrips. Die Fløibanen gehört somit zu den traditionellen Sehenswürdigkeiten von Bergen, die man sich bei seinen Reisen nach Norwegen nicht entgehen lassen sollte.

One Response to Fløibanen in Bergen: Standseilbahn mit Ausblick vom Fløyen

  1. Thomas Haubner sagt:

    Guten Tag
    Ist es möglich mit dem Rollstuhl die Seilbahn Fløibanen zu benutzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.