Tag Archives: Alt-Bergen Museum

Historisches Bergen: Stadtführung und Museen

Wenn man Bergen in Norwegen für sich entdecken möchte, muss man sich intensiv mit der Geschichte der Stadt auseinandersetzen. Gleich mehrere historischen Museen geben aus unterschiedlichen Blickwinkeln einen Einblick, alternativ lohnt sich auch eine Stadtführung ausgehend vom Bryggens Museum.

Håkonshalle in Bergen flickr (c) maverick Dal CC-Lizenz

Håkonshalle in Bergen flickr (c) maverick Dal CC-Lizenz

Auch wenn norwegische Städte im Vergleich zu deutschen Metropolen klein und beschaulich anmuten, sollte man sich für deren Entdeckung ruhig ausreichend Zeit nehmen. Insbesondere die Stadtgeschichte wird in Norwegen erheblich unterhaltsamer dargestellt, als man es hierzulande gewohnt ist. Gleich mehrere Museen in Bergen haben sich die Geschichte der Stadt zum Thema gemacht und nähern sich ihr aus ganz unterschiedlichen Richtungen.

Historisches Bergen – die Museen

Bryggens Museum: Hier gewinnt man einen umfassenden Einblick in die Geschichte Bergens anhand zahlreicher Exponate, die aus archäologischen Ausgrabungen stammen. Sogar Überreste aus der Epoche der ältesten Besiedlung aus dem 13. Jahrhundert sind hier ausgestellt.

Alt-Bergen Museum (Gamle Bergen): Das Freilichtmuseum ist eine kleine Stadt in der Stadt. Rund 50 Holzhäuser aus den vergangenen Jahrhunderten wurden aufwendig rekonstruiert und wieder zum Leben erweckt. Zwischen Mai und September können Besucher das einstige Leben dank zahlreiche Darsteller in historischen Kostümen in Werkstätten und Geschäften noch einmal nachempfinden.